Adventsreise nach Dresden und Leipzig Deutschland | Adventsreise Diese Reise weiterempfehlen

Hier trifft Geschichte auf Zeitgeist und Kunstgenuss und Naturerlebnis befinden sich nur wenige Schritte voneinander entfernt. Die sächsischen Metropolen haben im Laufe ihrer Geschichte viele Beinamen erworben. Nutzen Sie die Gelegenheit, zwei der bekanntesten Weihnachtsmärkte zu besuchen.

In der sächsischen Landeshauptstadt heißt das Motto: „Tradition neu erleben“. Lichterglanz, Glühweinduft und Weihnachtsmusik erfüllen die Innenstadt: Der Dresdner Striezelmarkt, Deutschlands ältester Weihnachtsmarkt, hat wieder seine Pforten geöffnet. Erleben Sie weihnachtliches Markttreiben und typisch sächsische Köstlichkeiten im Herzen der barocken Altstadt Dresdens auf dem Altmarkt.

Die Tradition des Leipziger Weihnachtsmarktes reicht bis in das Jahr 1458 zurück. Wie vor fünfhundert Jahren, fügt er sich auch heute harmonisch in die historische Kulisse der Leipziger Innenstadt ein. Mit über 250 originell geschmückten Ständen wird er seinem Ruf als einer der größten und schönsten Weihnachtsmärkte in Deutschland gerecht.

Darauf dürfen Sie sich freuen:

1. Tag:
Anreise über BAB Eisenach – Erfurt – direkt nach Dresden. Gegen Mittag Zimmerbezug und Freizeit zum Bummel über den Dresdener Striezelmarkt in der historischen Altstadt. Gelegenheit zum Weihnachtsshopping in den zahlreichen Passagen und Geschäften der pulsierenden Stadt. Ein Besuch auf dem mittelalterlichen Weihnachtsmarkt im Stallhof des Dresdner Schlosses sollte ebenso wenig fehlen wie ein Stück Dresdner Stollen. Genießen Sie den Abend in einem der stilvollen, trendigen und/oder historischen Lokalitäten, Bars und Cafes im „Elbflorenz“.


2. Tag:
Nach dem Frühstücksbüffet starten Sie ausgeruht zur Fahrt nach Leipzig (120 km Richtung Heimat), zum zweiten Höhepunkt unseres Wochenendes. Besuchen Sie die bis zu sieben verschiedenen Weihnachtsmärkte im Herzen der Stadt und eines der schönsten und interessantesten Shoppingcenter Deutschlands! Im größten Kopfbahnhof Europas erwarten Sie auf 3 Ebenen 142 Geschäfte. Eingebettet in eine beispiellose Architektur, ist das Shopping- und Dienstleistungscenter PROMENADEN täglich geöffnet, auch sonntags.
Am Nachmittag Rückfahrt über BAB – Nordhausen – Friedland – in die Abfahrtsorte.


  • Leistungen
      - Fahrt im Fernreisebus
      - 1x Hotel-Übernachtung/Frühstücksbuffet in Dresden
      -Besuch Weihnachtsmarkt Dresden
      -Besuch Weihnachtsmarkt Leipzig

  • Abfahrtsorte
    Bad Hersfeld, Bebra, Eschwege, Großalmerode, Kassel, Rotenburg an der Fulda, Witzenhausen

Ein Angebot von: Omnibusverkehr FRIEDRICH GmbH  Berliner Str. 73  37247  Großalmerode 

Dezember 2018